Skype, Jabber, Google Talk, AIM auf dem iPhone

Seit heute gibt es das aus der Installer und Jailbreak Zeit bekannte Programm Fring ganz offiziell im App Store von Apple. Die Entwicklung für das iPhone OS hat etwas länger gedauert, doch das kostenlose Tool Fring erlaubt es Skype, SIP, Jabber, Google Talk, AIM (auch iChat), Yahoo Messenger, MSN, ICQ und Twitter unterwegs am iPhone auf einfachste Art und Weise zu nutzen. Telefongespräche über Voice Over IP sind allerdings nur über ein Wlan/WiFi gestattet. Wohl eine Einschränkung die es dem Programm überhaupt ermöglichte in den App Store aufgenommen zu werden.

Download direkt im iTunes App Store: iTunes Link (kostenlos)

Hinweis: das Programm ist kostenlos, auch die Registrierung, doch der gesamte Sprach- und Chat-Verkehr läuft über die Server von Fring. Nicht weiter schlimm, sollte man aber wissen.

Über den Autor

Andreas Unterhuber studierte Wirtschatfsinformatik und ist seit 2007 Geschäftsführer der KIM Keep In Mind GmbH mit Sitz in Bozen. Mit seinem Fachwissen in Video Encoding, diverser Programmiersprachen sowie in Datenbanken und Serversystemen unterstützt er zahlreiche nationale und internationale IT Projekte.