BONG.TV der Online Videorekorder erreicht Beta Stadium

BONG.TVDer bereits vor einiger Zeit angekündigte Online Videorekorder BONG.TV ist seit knapp einer Woche in der Beta-Phase verfügbar. Bis einschließlich Samstag dieser Woche werden Beta-Registrierungen angenommen – danach heißt es erneut bis Anfang Mai zu warten, bis der Regelbetrieb startet. Soll also als Tipp für jeden gelten, der gerne mal RTL, Pro7, Kabel 1, ARD und ZDF in Apple TV und iPod Qualität über das Internet aufzeichnen wollte – zur Zeit absolut kostenlos!

Das System an sich ist durchaus als Testlauf gedacht – deshalb auch Beta – jedoch ist der Funktionsumfang schon beinahe komplett. In der fertigen Fassung darf sich der User vor allem über die Unterstützung weiterer Sprachen (dann auch endlich deutsch!) und eine wesentlich breitere Auswahl an verfügbaren Sendern freuen. Zum Portfolio gesellen sich im Übrigen auch eine Menge italienischer Sender.

Nicht warten, sondern testen! Wir freuen uns über jeden Input!

Über den Autor

Andreas Unterhuber studierte Wirtschatfsinformatik und ist seit 2007 Geschäftsführer der KIM Keep In Mind GmbH mit Sitz in Bozen. Mit seinem Fachwissen in Video Encoding, diverser Programmiersprachen sowie in Datenbanken und Serversystemen unterstützt er zahlreiche nationale und internationale IT Projekte.