iPod im Audi: endlich volle Clickwheel Kontrolle

Einen iPod im Auto betreiben inzwischen viele und es es an sich genommen auch nichts Besonderes mehr. Automarken von A bis Z bieten inzwischen iPod Car Kits für den Musikgenuss ihrer Kunden. Ich selbst gönnte mir beim Kauf eines Aufi A4 das aktuelle iPod Car Kit von Audi. 120 Euro zuzüglich Einbau. Die Funktionen sind aber stark begrenzt. Auf dem Audi Navigationssystem der Reihe BNS 5.0 werden lediglich „Titel 1“ bis „Titel 99“ angezeigt. Eine Steuerung des iPod über das Clickwheel ist ebenso nicht möglich wie der brauchbare Wechsel zwischen Playlisten und Genres. Die durchaus recht praktischen Genius-Playlisten werden gänzlich ignoriert. Spezielles Lied, Album gewüsnscht? Welches Lied wird gerade gespielt? Mit dem Car Kit von Audi bleiben diese Fragen ewig unbeantwortet.
Dem Dilemmer und dem Hindernis zu einem vollkommenen Musikgenuss während der Autofahrt setzte mein iPhone 3Gs unfreiwillig ein Ende… denn als es am Car Kit angeschlossen wurde, meldete es nicht kompatibel zu sein und röstete im gleichen Moment das iPod Kit von Audi. Wie sich später herausstellte, könnte es aufgrund der höheren Leistungsaufnahme des iPhone 3Gs gelegen haben. Vorerst also verstummte meine iTunes Library im Auto.

Einem erneuten Einbau des iPod Kits schob ich einen Riegel vor. Ich suchte nach Alternativen. Nach etlichem Gestöber in Foren und Produktseiten konzentrierte sich die Recherche auf die Produkte von Dension. Eigenartiger Weise werden zwar etliche „Welches Gerät für welches Auto“-Hilfen angeboten, jedoch keine gab mir eine ausreichende Antwort. Auch wenn sich der Hersteller Mühe gibt, es könnte wesentlich besser gelöst werden. CAN Anschluss (= Controller Area Network) oder nicht, FIS (= Fahrer Informations System) oder nicht und viele weitere Fragen hinderten mich an der Bestellung des 200 Euro Gerätes. Vor allem stellte sich mir die Frage: kann ich das Click Wheel während der Fahrt bedienen oder nicht?

iPhone Audi Dension Gateway 100

Die Antworten: Ja, es lassen sich iPod und iPhone wunderbar auch mit angeschlossenem iPod Kit am iPod Connector bedienen. Zusätzlich wird bei einigen Audi Modellen der Titel im FIS, also im Bordcomputer, angezeigt. Auch nicht selbstverständlich, aber trotzdem funktionstüchtig: alle Kontrolltasten am Lenkrad und am Autoradio selbst (Titel vor, Titel zurück, lauter leiser). Bei mir funktioniert zwar die Titelanzeige im FIS nur eingeschränkt, bzw. gar nicht, aber das ist mir egal – denn das praktisch angebrachte iPhone der ersten Generation auf dem (überflüssigen) Telefonhalter der Audi Business Klasse, zeigt alle Infos inklusive Cover an. Steuerung nun über iPhone, Autoradio oder Lenkrad. Schöne Lösung!

Eingesetztes Gerät: Dension Gateway 100 – CAN (incl. dock cable) für Audi mit CAN Bus (Quadlock)
Kosten: 189 Euro + Versand

Einbau: 30 Minuten in Eigenregie (sofern die Klemmen vorhanden sind, um das Autoradio aus seiner Halterung zu ziehen)
Halterung: wurde mitgeliefert und selbst an der Telefonhalterung angebracht.

Über den Autor

Andreas Unterhuber studierte Wirtschatfsinformatik und ist seit 2007 Geschäftsführer der KIM Keep In Mind GmbH mit Sitz in Bozen. Mit seinem Fachwissen in Video Encoding, diverser Programmiersprachen sowie in Datenbanken und Serversystemen unterstützt er zahlreiche nationale und internationale IT Projekte.