Entwicklung Archiv

  • 1983-2010 Apple: WWDC es war einmal…

    1983-2010 Apple: WWDC es war einmal…

    Die diesjährige WWDC steht ganz im Zeichen der iPhone Apps – wie Apple erst in dieser Woche via E-Mail und Presseaussendung angekündigt hatte. Ob heuer Steve Jobs die wichtige Entwicklermesse eröffnen wird, ist bis dato zwar noch nicht bekannt, aber eines ist sicher: vor 27 Jahren war noch alles anders. Steve Jobs sucht für Apple […]

    Weiterlesen

  • Sproutcore – zukunftsträchtiges Javascript Framework

    Sproutcore – zukunftsträchtiges Javascript Framework

    Sproutcore ist ein Javascript HTML 5 Framework, welches eine Programmierung nach dem MVC Modell (Model View Controller) erlaubt und komplexe WebApplikationen ganz ohne Flash und andere Plug-Ins ermöglicht. Prominentestes Beispiel der Unternehmen, die das Sproutcore Framework einsetzen ist Apple. In der Web Applikation Mobile.me wird zur Gänze auf das innovative Framework zurückgegriffen. Apple selbst ist […]

    Weiterlesen

  • JavaScript, HTML und CSS entwickeln sich zum Flash-Killer

    JavaScript, HTML und CSS entwickeln sich zum Flash-Killer

    Innovative Unternehmen wie Apple und Google machen keinen Heel daraus (natürlich nicht so direkt) Adobe Flash mit den neuen HTML5 Objekten und mit erweiterten JavaScript Bibliotheken den Gar aus zu machen. Vor allem die indirekte Macht Apples durch sein Mitwirken am WebKit Projekt brachte den Browser- und Web-Technologieen-Markt ordentlich in Bewegung. Tatsächlich ist es noch […]

    Weiterlesen

  • MySQL unter Snow Leopard (64Bit) wirklich richtig installieren

    MySQL unter Snow Leopard (64Bit) wirklich richtig installieren

    Mit der Einführung von Snow Leopard ging auch die Systemweite Nutzung von 64Bit einher. Systeme, die MySQL nutzen und unter Ruby, bzw. Ruby on Rails entwickeln, haben bei der Installation von MySQL Adaptern mit dem Terminal Befehl: „sudo gem install mysql“ wahrscheinlich die selben Probleme wie ich: ein oder mehrere Fehler blockiert die Installation oder […]

    Weiterlesen

  • Snow Leopard Überraschungen: Gamma 2,2 und kein AppleTalk

    Snow Leopard Überraschungen: Gamma 2,2 und kein AppleTalk

    Snow Leopard ist ein gelungenes Update und doch ist es nicht für jeden Anwender das System erster Wahl. Einmal davon abgesehen, dass mit diesem Release PowerPC Macs zum ersten Mal ausgeschlossen werden und Rosetta (zum Starten von PPC Anwendungen) lediglich eine manuell zu aktivierende Installationsoption ist, kann es auch weitere Überraschungen geben. Vielleicht für viele […]

    Weiterlesen

  • Apple Snow Leopard und Quicktime

    Apple Snow Leopard und Quicktime

    Mir war ein kurzer Test des Snow Leopard Build 10A354 vergönnt und wie bereits in meinen anderen Artikeln erwähnt (OpenCL und OpenGL 3, Snow Leopard als Trendsetter), ist für mich vor allem der Einsatz von OpenCL in Quicktime interessant. Leider musste ich nach einem Export-Test auf meinem Testrechner (MacBook Pro 17″ von 2007) feststellen, dass […]

    Weiterlesen

  • Apple Stellengesuch im Sproutcore-Forum

    Apple Stellengesuch im Sproutcore-Forum

    Apple baut sein Me.com Team aus und sucht nach einem geeigneten Web-Entwickler, bzw. nach einem „Senior Software Engineer“. Bin soeben auf die Stellenanzeige im Sproutcore Forum (Javascript Framework vom Me.com und BONG.TV) gestolpert. Are you obsessed that each and every pixel in a user interface be exactly where it should be? Does hearing someone say […]

    Weiterlesen

  • Schnelle, einfache und kostenlose Bildbearbeitung: ImageMagick und Rmagick (Ruby)

    Schnelle, einfache und kostenlose Bildbearbeitung: ImageMagick und Rmagick (Ruby)

    Jeder, der sich in diesem Artikel nun die Vorstellung eines Adobe Photoshop Konkurrenten erhofft, darf sich getrost dem nächsten Artikel zuwenden. Mit ImageMagick und der passenden Schnittstelle zu Ruby mit dem Namen RMagick kann man auf einfache Art und Weise Bilder mittels eines Scripts bearbeiten. Was ImageMagick unter bearbeiten versteht, führt folgende Liste auf: Format […]

    Weiterlesen